Interview mit Medienanwalt Christian Solmecke zu #dsgvo & Eventfotografie