Fahrradwäsche im Vorbeigehen: Eventreportage für cycleWASH in Ratingen

Die Eventreporterin bei cycleWASH - die mobile Fahrradwäsche - beim Aktionstag Nachhaltige Mobilität

Fahrradwäsche im Vorbeigehen: Eventreportage für cycleWASH in Ratingen

„So einfach geht das?“ und „Wenn es das bei uns auch gäbe, würde ich mein Fahrrad sicher öfter putzen … lassen!“. So und ähnlich lauteten die Stimmen zufriedener Besucher am Stand von CycleWASH – der mobilen Fahrradwaschanlage. Wie die Fahrradwäsche im Vorbeigehen funktioniert und wie der Service ankommt – dazu mehr bei uns im Video.

Mobile Fahrradwäsche – einfach, nachhaltig und umweltfreundlich

Der Aktionstag Nachhaltige Mobilität am 22. September 2018 war der Abschluss und Höhepunkt der Europäischen Mobilitätswoche in Ratingen. Wir waren als mobiles Reporterteam für die Firma CW Cleaning Solutions GmbH aus Köln im Einsatz und haben uns bei den Aktionstag-Besuchern umgehört:

  • Was halten die Besucher vom Angebot der mobilen Fahrradwäsche?
  • Wie oft wäscht man eigentlich sein Fahrrad und braucht man die Fahrradwäsche überhaupt?
  • Wie viel Zeit verbringen wir eigentlich mit Fahrrad waschen und könnte man diese Zeit nicht viel angenehmer verbringen?
  • Würden die Besucher die mobile Fahrradwaschanlage öfter nutzen, wenn es die Möglichkeit gäbe?

Die Reinigung von Fahrrädern, ob Mountainbike, Rennrad oder sogar E-Bike dauert selbst nur wenige Minuten. Am Ende wird das Fahrrad blitzblank und fast wie neu aus der Reinigungsanlage herausgeschoben und ist dank sanfter Druckluft-Reinigungsbürste schonend getrocknet. Je nach Verschmutzungsgrad ist auch die intensive Vorreinigung mit einer Handspritzpistole mit erhöhtem Wasserdruck bereits enthalten. Mit nur 100 l im geschlossenen Wasserkreislauf und dank modernster Umwälzpumpentechnik wird ein Großteil des Wassers ständig gefiltert und danach zurück in die Hauptwanne gegeben. Während eines ganzen Einsatztages auf Events wie diesem benötigt die Anlage keinen festen Wasseranschluss, sondern lässt sich vor Ort lediglich mit einigen Eimern Wasser bei Bedarf nachfüllen. Dank optimaler Filtersysteme lassen sich Schlamm, Schmutz und Öl sicher trennen und umweltgerecht entsorten.

Mobile Fahrradwaschanlage – Highlight auf Events

Die mobile Fahrradwäsche von cycleWASH ist gerade auf Aktionstagen wie diesem ein Anziehungspunkt. Sachin Kumar, Firmengründer und Entwickler der mobilen Fahrradwaschanlage betreibt in Köln Nippes zusätzlich eine stationäre Waschanlage. Darüber hinaus bietet er das mobile Gerät in verschiedenen Versionen zum Kauf oder zur Miete an. Seine Kunden sind Städte, Kommunen und Radstationen, die es immer häufiger in der Nähe von Bahnhöfen zu finden gibt.

Wie die Fahrradwäsche ankommt? Unsere Reportage hat nachgefragt…

 

Für Facebook & Instagram:

 

Zusätzlich: Wasch- und Reinigungsvorgang als separates Video – zu finden auf cyclewash.de

Info zur Durchführung einer Eventreportage:

Im Rahmen des Einsatzes als mobiles Reporterteam vor Ort haben wir die Social Media Ankündigung über unsere Kanäle übernommen, waren vor Ort für rund 2 Stunden im Einsatz und haben im Anschluss drei Videos für unterschiedliche Einsatzzwecke und Nutzung produziert.

 

Sie möchten ein individuelles Angebot erhalten oder mehr zu Einsatz, Durchführung und Formaten wissen?

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf: Rufen Sie uns an unter 02246-301933 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@messe-event-reportagen.de.

 

Das Team der Event-Reporterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.